Freies Tauf-Ritual

Mit einem gefühlvoll ausgewählten Ritual, bei dem sowohl die Eltern als auch die Taufpaten gerne ein aktiver Teil der Zeremonie sein können, machen wir die freie Taufe für Ihr Kind und alle teilnehmenden Personen zu einem absolut unvergesslichen Tag. Was Ihnen wichtig ist, was Sie Ihrem Kind mit auf den Weg geben möchten, gestalten wir für alle nachvollziehbar und erlebbar. 


Initiations-Ritual

Ein Übergangsritual kann den Lebensschritt vom Jugendlichen zum Erwachsenen wesentlich erleichtern. Sowohl die Jugendlichen als auch die Eltern und Verwandten gehen dabei einen großen Lernschritt. Sie erleben hautnah, wie es ist, wenn der junge Mensch, der nicht mehr zu den Kindern aber auch noch nicht zu den Erwachsenen gehört, sich von seinem Kind-Sein verabschiedet. Der Prozess des Loslassens ist in diesem Ritual ein ganz tiefes, emotionales Erleben.  Je tiefer dieses Erleben, um so stärker wird das herzliche Willkommen in der Erwachsenenwelt dann erlebt. Wichtig ist uns hierbei, dass die Wirkung des Rituals wirklich auch mit in den Alltag hinein genommen wird. Für die Jugendlichen ist es hierbei sehr vital spürbar, dass, was immer auch geschieht, die Familie für sie da ist.


Willkommens-Ritual

Für all die Paare, deren Kind sich noch im Bauch der Mutter befindet, haben wir ein besonders einfühlsames Willkommens-Ritual für das ungeborene Kind geschaffen. Alle Teilnehmer begrüßen individuell auf ihre Weise die noch nicht geborene, reine Seele. Wir wissen alle, dass Kinder im Mutterleib schon ganz viel von Ihrer Umwelt mitbekommen. Ein solches Ritual kann auch sowohl für das Kind als auch für die Mutter zu einer sanfteren, stressfreien Geburt führen. Das passende Lied hierfür finden Sie unter Musik - Hörproben. Es heißt Neues Leben.

Resources/2.P1030610_slide_moo-ss_item420_76_moo1-1p3_.jpgResources/2.P1030610_tn_moo-ss_item4100_90_moo1-1p3_.jpg

Resources/1.DSCF2347_slide_moo-ss_item436_94_moo1-1p3_.jpgResources/1.DSCF2347_tn_moo-ss_item434_90_moo1-1p3_.jpg